connect

Juli/August 2019

CWT

British Airways feiert 100-jähriges Jubiläum

Im Rahmen der ganzjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten wird der neue, mit Spannung erwartete Business Class Sitz "Club Suite" vorgestellt, der im Juli mit dem ersten A350-Flugzeug ankommt. Die anspruchsvolle "Club Suite" bietet einen direkten Zugang zum Gang, eine Tür zur Suite für mehr Privatsphäre, luxuriöse Flachbettsitze, 40 Prozent mehr Stauraum, 18,5-Zoll-Bildschirme, WIFI, PC- und USB-Stromversorgung und wird zunächst auf den Kurzstreckenflügen zwischen London und Madrid verfügbar sein. Ab Oktober 2019 werden die Langstreckenflüge zwischen London Heathrow - Toronto und Dubai durch die neuen Flugzeuge mit der Club Suite ergänzt.

Neu sind auch Destinationen, die British Airways und seine Partner über den Atlantik anbieten. Seit April fliegt British Airways aus 7 deutschen Flughäfen über London-Heathrow in die Stadt der Brücken – Pittsburgh – und nach Charleston in South Carolina. Direkt aus Deutschland fliegen die Passagiere zu den größten Drehkreuzen von American Airlines nach Dallas, Charlotte und Philadelphia und Iberia ergänzt 6 Verbindungen in die USA um zusätzliche Flüge.

connect

Unser Online-Newsletter connect bietet Ihnen monatlich aktuelle Informationen und Angebote aus der Geschäftsreise­branche.

Jetzt anmelden und nichts verpassen!

Anmelden Archiv