connect

Dezember 2019

CWT

KLM fliegt nach Austin: Dreimal wöchentlich von Amsterdam in die texanische Hauptstadt

Ab 4. Mai 2020 startet KLM Royal Dutch Airlines montags, donnerstags und samstags von Amsterdam-Schiphol nach Austin, Texas. Zum Einsatz kommt ein Airbus A330- 300 mit 292 Sitzplätzen, davon 30 in der World Business Class, 40 in der Economy Comfort-Zone und 222 in der Economy Class. Passagiere aus Deutschland haben Anschluss von zehn Airports. Austin ist nach Houston die zweite Stadt des US-Bundesstaates Texas und die 19. Nord-Atlantik-Destination von KLM. Die neue Verbindung erweitert das Transatlantik- Streckennetz von AIR FRANCE KLM und das Joint-Venture-Portfolio mit Delta Air Lines.

Die Flugzeiten auf einen Blick:
KL0667 verlässt Amsterdam-Schiphol um 12.40 Uhr und erreicht den Austin-Bergstrom International Airport um 16.10 Uhr. Zurück geht es mit KL0668 um 18.00 Uhr von Austin mit Ankunft um 10.25 Uhr am Folgetag in Amsterdam.

Über Austin:
Austin ist Universitäts- und Hauptstadt des US-Bundesstaates Texas. Sie wurde 1835 unter dem Namen Waterloo gegründet und liegt am Colorado River. Neben ihrer Bedeutung als Musikmetropole ist sie auch ein Zentrum für moderne Technologien.

connect

Unser Online-Newsletter connect bietet Ihnen monatlich aktuelle Informationen und Angebote aus der Geschäftsreise­branche.

Jetzt anmelden und nichts verpassen!

Anmelden Archiv