connect

Februar 2020

CWT

KLM fliegt nach Cork

Ab 30. März 2020 startet KLM Royal Dutch Airlines täglich von Amsterdam-Schiphol nach Cork. Zum Einsatz kommen Flugzeuge der Typen Embraer 175 und Embraer 190 mit 88 bis 100 Sitzplätzen pro Flug.

Cork ist nach Dublin die zweite Destination in Irland sowie die 93. Destination in Europa, die KLM nonstop von Amsterdam-Schiphol aus anfliegt. Den Passagieren auf den täglichen Verbindungen stehen 20 Sitzplätze in der Business Class, acht in Economy Comfort und 60 (Embraer 175) beziehungsweise 72 (Embraer 190) in der Economy Class zur Verfügung.

Der Flugplan auf einen Blick:
KL1087 verlässt Amsterdam-Schiphol täglich um 15.50 Uhr und erreicht Cork um 16.40 Uhr. Zurück geht es jeweils um 17.10 Uhr von Cork mit Ankunft um 20.00 Uhr in Amsterdam.

Über Cork
Cork liegt auf einer Insel zwischen zwei Kanälen des Flusses Lee und ist eine charmante, weltoffene Stadt, die für ihre über tausendjährige maritime Geschichte bekannt ist. Die wunderschöne Küstenumgebung ist ein Muss für Naturliebhaber und Abenteurer, während Städtereisende die entspannte Atmosphäre von Cork mit seinen vielen coolen Cafés, Museen, Pubs und Kunstgalerien genießen können.

connect

Unser Online-Newsletter connect bietet Ihnen monatlich aktuelle Informationen und Angebote aus der Geschäftsreise­branche.

Jetzt anmelden und nichts verpassen!

Anmelden Archiv